Prolog
Die erste Seite
Leseproben
Donnerstag
Offene Stellen
Paradise to go
Meer
Frauengeschichten
Einfache Sprache
Die Autorin
Aktuelles
Kontakt & Impressum
Sitemap
Lesungsanfragen

Viele Worte ergeben nicht immer einen guten Text. Aber aus einem guten Text kann man immer einen Teil herausschneiden. Zum Zeigen, zum Lustmachen, zum Weiterlesenwollen.

In den Leseproben gebe ich Ihnen einen Querschnitt davon, was und wie ich gerne erzähle. Es geht um Menschen und wie sie zueinander und sich selbst stehen. Ich mag Begegnungen. Ich liebe meine ProtagonistInnen, auch ihre grausamen Großmütter und quengelnden Töchter. Ich gebe allen Handelnden und Zögernden in meinen Texten die Erlaubnis, sie selbst zu sein. Die Frauen müssen nicht schön sein und die Männer nicht stark, oft sind sie es trotzdem, weil sie echt sind.